FutureCamp Climate GmbH

11 - 20 Mitarbeiter

Highlights:

  • Mitarbeiter werden regelmäßig auf Themen des Umweltschutzes im Büro hingewiesen.
  • Verwendung von 100% Recyclingpapier, das mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" ausgezeichnet ist
  • Regelmäßige Schulung der Reinigungskräfte zum Thema Umweltschutz
  • Abgabe ausgedienter Bürogeräte an Zweitnutzer


Als Beratungsunternehmen gehört FutureCamp Climate dem Dienstleistungssektor an, in dem die Inanspruchnahme natürlicher Ressourcen im Vergleich zum produzierenden Gewerbe gering ist. Ökologische Auswirkungen entstehen vor allem durch die indirekte Verbrennung von fossilen Rohstoffen bei der Nutzung verschiedener Verkehrsmitten und den daraus entstehenden Treibhausgasemissionen.

Unsere Hauptemissionsquelle sind unsere Geschäftsreisen, weitere größere Emissionsquellen bilden Veranstaltungen sowie der Pendelverkehr unserer Mitarbeiter. Wärme- und Strombedarf hingegen schlagen auf die Ressourcennutzung nicht so sehr durch, weil wir Ökostrom mit sehr geringen indirekten CO2-Emissionen in der Vorkette beziehen sowie Fernwärme, die hauptsächlich auf Erdgas basiert. Der Verbrauch von Wasser- und Büromaterialien sowie das Abfallaufkommen fallen kaum ins Gewicht.

Als Beratungsunternehmen in den Bereichen Klimaschutz, Umwelt- und Energiemanagement möchten wir beim Umgang mit natürlichen Ressourcen ein Vorbild sein und diesen soweit wie möglich weiter verbessern. Daher erheben wir seit 2006 jährlich unseren Corporate Carbon Footprint, der alle oben genannten Aspekte enthält und kompensieren diesen mittels hochwertiger CO2-Zertifikate. Außerdem setzen wir nach und nach verschiedene Maßnahmen zur Senkung unserer Emissionen sowie unseres Energie- und Wasserverbrauchs um.

Folgende Maßnahmen haben wir bereits umgesetzt:
•Reduzierung unserer Reisetätigkeit durch vermehrte Nutzung von Web-Konferenzen etc.
•Nutzung der Bahn anstelle von Flügen wo immer möglich, Anreiz durch Ausgabe einer Bahncard 50 für alle Consultants
•Nutzung des ÖPNV statt Auto oder Taxi wo immer möglich, Anreiz durch ein ÖPNV-Ticket für alle Mitarbeiter
•Umstieg auf Ökostrom
•sparsames Heizen und Kühlen durch angepasstes Verhalten der Büronutzer
•Stromeinsparung durch Serverumstellung und Abschalten der Stand-by-Funktion aller elektronischen Geräte nach Büroschluss





LogoFutureCamp Climate GmbH
Aschauer Str. 30
81549 München
http://www.future-camp.de