Green Film Shooting

Mitarbeiter

Highlights:

  • Es gibt eine verbindliche und allgemeingültige Richtlinien für eine umweltgerechte Beschaffung von Büroartikeln.
  • Mitarbeiter werden regelmäßig auf Themen des Umweltschutzes im Büro hingewiesen.
  • Einkauf von EDV-Geräten mit einem geringen Energieverbrauch
  • Modularer Aufbau der Büromöbel mit Erweiterungsfähigkeit
  • Abgabe ausgedienter Bürogeräte an Zweitnutzer


Als Chefredakteurin des Magazins Green Film Shooting kommuniziere ich nicht nur die Best Practices eines nachhaltigen Büroalltags an die Film- und Medienbranche, sondern setze Maßnahmen zu Energieeffizienz, Abfallvermeidung und nachhaltiger Beschaffung auch im eigenen Büro um.


Die beidseitige Nutzung von Papier, die Weiterverwendung von einseitig bedrucktem Papier sowie das strikte Vermeiden von Email-Ausdrucken sind für mich eine Selbstverständlichkeit.


Der Bezug von Ökostrom, vegetarische Ernährung, Getränke aus der Region gehören genauso dazu wie die langfristige Verwendung von Bürogeräten, Computern und Telefonen, um der Hardware-Obsoleszenz entgegenzuwirken. Um den Energieverbrauch im Büro zu reduzieren, setze ich LED-Leuchtmittel ein.





LogoGreen Film Shooting
Hermann-Behn-Weg 21
20146 Hamburg
http://www.greenfilmshooting.net