JR Management Services & Qualifizierung

Mitarbeiter

Highlights:

  • Es gibt eine verbindliche und allgemeingültige Richtlinien für eine umweltgerechte Beschaffung von Büroartikeln.
  • Mitarbeiter werden regelmäßig auf Themen des Umweltschutzes im Büro hingewiesen.
  • Einkauf von EDV-Geräten mit einem geringen Energieverbrauch
  • Verwendung von 100% Recyclingpapier, das mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" ausgezeichnet ist
  • Einsatz von Büromöbeln, die mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" ausgezeichnet sind
  • Modularer Aufbau der Büromöbel mit Erweiterungsfähigkeit


Wir sind ein kleines Büro (2 Personen). Der Bedarf an Büromaterialien ist schon dadurch sehr gering. Für uns steht das Thema Umweltschutz/Nachhaltigkeit schon immer mit im Vordergrund unserer Aktivitäten. Daher wird soweit möglich und rechtlich zulässig mit elektronischen Speichermedien gearbeitet (DATEV) sowie auf Ausdrucke wo immer möglich verzichtet. Durch den Einsatz des Classei Ordnungs- und Ablagesystems wurde der Bedarf an Büroklammern, Klarsichthüllen aus Plastik, Ordnern und Heftern auf ein absolutes Minimum reduziert. Durch dieses Ordnungs- und Ablagesystem wurde auch der Bedarf an Regalen im Rahmen der Neueinrichtung des Büros stark minimiert. Bewusst haben wir das Büro auf´s Land verlegt, auch mit den dabei verbundenen Einschränkungen (langsames Internet, schlechte Mobilfunkverbindungen). Bei den Bürostühlen haben wir uns bewusst für AXIA Stühle entschieden, da diese 99% recycle fähig sind und in Europa entwickelt und hergestellt werden (https://www.bma-ergonomics.com/de/uber-bma-ergonomics/nachhaltigkeit/der-kreislauf-des-axia-buerostuhls/). Zur Reinigung im Bürobereich und zugehörige Räume wird das umweltfreundliche System von JEMAKO eingesetzt. Auf zusätzlichen Schulungen im Bereich Einkauf und Reinigung können wir verzichten, da wir mit dem "Nachhaltigkeits-Gen" umweltorientiert handeln und arbeiten.





LogoJR Management Services & Qualifizierung
Üttingshof, 1 B
97980 Bad Mergentheim
http://www.jr-msq.de