PaSa travel experience GmbH & Co. KG

1 - 5 Mitarbeiter

Highlights:

  • Mitarbeiter werden regelmäßig auf Themen des Umweltschutzes im Büro hingewiesen.
  • Einkauf von EDV-Geräten mit einem geringen Energieverbrauch
  • Duplex-Funktion für beidseitiges Kopieren/Drucken voreingestellt
  • Modularer Aufbau der Büromöbel mit Erweiterungsfähigkeit
  • Regelmäßige Schulung der Reinigungskräfte zum Thema Umweltschutz
  • Abgabe ausgedienter Bürogeräte an Zweitnutzer


PaSa travel experience - wir sind ein bewußtes Unternehmen

Gerne stellen wir uns als die Erlebnisprofis vor:

Unser Reisebüro wurde Anfang Oktober 2017 in einem Neubau eröffnet. Wir achteten von Beginn an auf einen möglichst hohen Standard und eine Vielzahl an ökologischen Baustoffen. Wir beziehen „Ökostrom, verfügen über eine eigene Ladesäule und unser Firmenfahrzeug ist ein E-Auto. Unsere Mitarbeiter können zum Teil mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren und sind alle motiviert, ihr Bewusstsein gegenüber der Umwelt weiter zu verschärfen.

Seit der Firmengründung nennen wir uns die Profis für bewußtes Reisen - getreu unserem Motto:

Bewußt und mit Respekt der Welt begegnen!


In unserem Büro ist das bewußte Verhalten gegenüber Mensch und Umwelt eines unserer Leitziele:

Leitziele PaSa

1. Wir, das Reisebüro PaSa travel experience, sind Vorreiter für verantwortungsbewußtes Reisen und damit überregional richtungsweisend.

2. Wir engagieren uns für den respektvollen Umgang mit Mensch und Natur.

3. Wir hören zu und finden für reisebegeisterte Menschen passgenau den persönlich schönsten Urlaub.

4. Unsere Energie fließt in die Entwicklung von Kindern hin zu „kleinen Weltrettern“.


Unser Partner in der direkten Nachbarschaft ist eine Kita. Nicht nur Kinder aus der nachhaltigen Gruppe werden in gemeinsame Projekte mit uns eingebunden, sondern auch interessierte Kinder aus den übrigen Gruppen.
Dazu gehört der von uns in Leben gerufene „Dreck Weg Tag“, der nach erfolgreichem Durchführen zu einer festen Institution werden soll. Weiter engagieren wir uns im Bau eines Hochbeets und dessen Bepflanzung auf dem Kita-Gelände.

Hier der dazugehörige Pressebericht:

Eine gemeinsame Aktion von PaSa travel experience und dem Evangelischen Kindergarten Vitelliuspark fand am Donnerstag, 3. Mai 2018 statt. Gemeinsam haben 10 Kinder, deren Eltern und Mitglieder des Teams zur Sauberkeit rund um die Römerstraße und den Klausener Weg beigetragen. Ausgerüstet mit Müllsäcken und Greifern von den Stadtwerken wurde ganz aktiv und engagiert Müll aufgesammelt. Erstaunliche Funde und eine Vielfalt an Müll sorgte für volle Säcke.
Als Belohnung erhielt jedes Kind ein T-Shirt, finanziert von Befürwortern der Aktion.
Die Erfolgsergebnisse der Aktion sprechen für eine Wiederholung. Ein besonderer Dank an alle Beteiligten und die Sponsoren.



Wir sind als Firma Mitglieder der Solawi auf dem Demeter Hof Breit, nur wenige Kilometer von uns entfernt. So werden alle Teammitglieder wöchentlich mit frischen, ökologischen Erzeugnissen aus der Region versorgt.


In unseren Räumen verhalten wir uns ebenfalls sehr bewußt. Es gibt nur einen zentralen Drucker im Reisebüro, wir praktizieren papierlose Datenverarbeitung und -archivierung, reinigen sehr bewußt, z.B. lassen wir die Spülmaschine nur im ECO Programm laufen.





LogoPaSa travel experience GmbH & Co. KG
Klausner Weg 29
54516 Wittlich
http://www.pasa-travel.com