Andechser Molkerei Scheitz GmbH

101 - 200 Mitarbeiter

Highlights:

  • Mitarbeiter werden regelmäßig auf Themen des Umweltschutzes im Büro hingewiesen.
  • Einsatz von Geräten mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel".
  • Einkauf von EDV-Geräten mit einem geringen Energieverbrauch
  • Duplex-Funktion für beidseitiges Kopieren/Drucken voreingestellt
  • Verwendung von 100% Recyclingpapier, das mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" ausgezeichnet ist
  • Modularer Aufbau der Büromöbel mit Erweiterungsfähigkeit
  • Regelmäßige Schulung der Reinigungskräfte zum Thema Umweltschutz
  • Abgabe ausgedienter Bürogeräte an Zweitnutzer


Verantwortung als Unternehmensmaxime

Mit allen Lebensräumen und Umweltgütern ökologisch zu arbeiten — diese Maxime ist Grundlage des Wirtschaftens der Andechser Molkerei Scheitz. Mit ethisch begründetem Verantwortungsgefühl und größtem Respekt gegenüber der Umwelt verpflichtet sich die Andechser Molkerei Scheitz mit ihren Leitsätzen auf ein ihr jeweils bestmöglich umweltverträgliches Handeln. Durch Schonung aller Elemente bei Produktion und Vertrieb, Minimierung von Energie- und Rohstoffverbrauch, aktivem Umwelt- und Klimaschutz und gesellschaftlichem Engagement wird so regionales Handeln zu globalem Wirken.
Dieses Handeln spiegelt sich auch in den Nachhaltigkeitsleitlinien des Unternehmens wieder. Bereits seit 1997 ist die Molkerei nach EMAS zertifiziert und bezieht seit Jahren Ökostrom aus regenerativen Quellen. Die Beachtung von Umweltaspekten bei der Beschaffung von Büromaterialien und EDV Geräten ist Bestandteil des täglichen Tuns. So konnte von Client-PC auf Thin Clients umgestellt und ein Dokumentenmanagementsystem eingeführt werden. Was zu Folge hat, dass das bereits verwendete Recyclingpapier mit Umweltzeichen noch minimiert werden konnte. Bei der Neubeschaffung von Druckern wurde darauf geachtet, dass Papier mit einer maximalen Grammatur von 65g/m2 verarbeitet werden kann. Standardmäßig sind alle Drucker auf Duplex-Funktion voreingestellt. Ein umweltfreundliches Büro zeichnet sich durch eine strikte Abfall- und Wertstofftrennung und eine möglichst nachhaltige Büroreinigung aus, was u.a. seit jeher im Umweltmanagement verankert ist. Dies alles geht jedoch nicht ohne engagierte Mitarbeiter: Daher werden alle Mitarbeiter, auch bei Neueintritt, auf Umweltaspekte regelmäßig geschult und durch Aushänge informiert. Ein gelungener nachhaltiger Bürotag wird mit einer Tasse Bio-Kaffee und Andechser Bio-Milch abgerundet.





LogoAndechser Molkerei Scheitz GmbH
Biomilchstraße 1
82346 Andechs
http://www.andechser-natur.de