Accenture GmbH

mehr als 10000 Mitarbeiter

Highlights:

  • Es gibt eine verbindliche und allgemeingültige Richtlinien für eine umweltgerechte Beschaffung von Büroartikeln.
  • Mitarbeiter werden regelmäßig auf Themen des Umweltschutzes im Büro hingewiesen.
  • Duplex-Funktion für beidseitiges Kopieren/Drucken voreingestellt
  • Regelmäßige Schulung der Reinigungskräfte zum Thema Umweltschutz


Im Sinne unserer 14001-Zertifizierung und unserer weltweit gültigen Umweltrichtlinien sind wir dem Umweltschutz und einer stetigen Verbesserung unserer relevanten Abläufe und Umweltauswirkungen verpflichtet.

Hauptverbrauchsgüter im Bürobetrieb sind Strom sowie Druck- und Kopierpapier. Alle unsere Stromlieferverträge für unsere Büros in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben wir auf 100% erneuerbare Energien umgestellt. Das von uns verwendete Druck- und Kopierpapier besteht zu 100% aus Recyclingpapier und ist mit dem Blauen Engel zertifiziert.

Alle Papierprodukte werden als Recyclingvariante oder — wenn das nicht möglich ist — zumindest mit Umweltlabel beschafft, alle anderen Produkte wurden 2012 einer umfassenden Prüfung unterzogen und nach Möglichkeit in einer umweltverträglichen Variante angeboten. Durch den hohen Grad der Digitalisierung werden Büromaterialien wie Korrektur- und Klebemittel kaum noch benötigt. Außerdem stellen wir den Mitarbeitern Wasser aus an die Wasserleitung angeschlossenen Trinkwasserspendern zur Verfügung, womit wir jährlich rund 16 t CO2 vermeiden, die sonst durch Produktion, Transport und Reinigung von Mineralwasserflaschen entstehen würden.
Um im Büro Möglichkeiten zu schaffen, auch Reisetätigkeit und damit verbundene CO2-Emissionen zu minimieren, bieten wir hochmoderne Videokonferenzsysteme (Telepresence) als Alternative an.
Um die Recyclingquote zu erhöhen, wird in jedem Büro die tiefste sinnvolle Abfalltrennung durchgeführt, so in Kronberg und München vierfache Trennung und entsprechendes Recycling.
Eingangspost wird digital verarbeitet, so dass Emissionen und Ressourcenverbrauch für die physische Weiterleitung entfällt. Unser Postversand erfolgt über GoGreen, womit jährlich etwa 25 t CO2 neutralisiert werden.





LogoAccenture GmbH
Campus Kronberg 1
61476 Kronberg
http://www.accenture.de