Planungsbüro NaturHorizont

1 - 5 Mitarbeiter

Highlights:

  • Es gibt eine verbindliche und allgemeingültige Richtlinien für eine umweltgerechte Beschaffung von Büroartikeln.
  • Mitarbeiter werden regelmäßig auf Themen des Umweltschutzes im Büro hingewiesen.
  • Einsatz von Geräten mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel".
  • Einkauf von EDV-Geräten mit einem geringen Energieverbrauch
  • Duplex-Funktion für beidseitiges Kopieren/Drucken voreingestellt
  • Verwendung von 100% Recyclingpapier, das mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" ausgezeichnet ist
  • Einsatz von Büromöbeln, die mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" ausgezeichnet sind
  • Modularer Aufbau der Büromöbel mit Erweiterungsfähigkeit
  • Regelmäßige Schulung der Reinigungskräfte zum Thema Umweltschutz


Wir sind ein kleines Planungsbüro für Landschafts- und Freiraumplanung mit 3 Personen, von daher lassen sich einzelne Fragen wie z. B. Videokonferenzen u. ä. nicht beantworten bzw. müssen mit nein beantwortet werden.
Wir beziehen alle unsere Büroprodukte seit Beginn von der Fa. memo.
Wir haben kein Umweltmanagementsystem.
Als Büroinhaber achte ich selbst darauf, daß in meinem Büro konsequent umweltverträglich gearbeitet wird, angefangen bei den Schreibgeräten, den nach Arbeitsschluß auszuschaltenden Computern (kein StandBy), dem Papier, den Leuchtmitteln, Ordnungssytemen, Möbel (z. B. HAG-Bürostühle), den abschaltbaren Steckdosenleisten, den Reinigungsmitteln.
Bürointern wird grundsätzlich Recyclingpapier mit geringem Weißegrad eingesetzt, nur Papier, das nach draußen geht, hat einen höheren Weißegrad.





LogoPlanungsbüro NaturHorizont
Haldystraße 9
66123 Saarbrücken
http://