Bruhn Spedition GmbH

51 - 100 Mitarbeiter

Highlights:

  • Es gibt eine verbindliche und allgemeingültige Richtlinien für eine umweltgerechte Beschaffung von Büroartikeln.
  • Mitarbeiter werden regelmäßig auf Themen des Umweltschutzes im Büro hingewiesen.
  • Einkauf von EDV-Geräten mit einem geringen Energieverbrauch
  • Modularer Aufbau der Büromöbel mit Erweiterungsfähigkeit
  • Abgabe ausgedienter Bürogeräte an Zweitnutzer


Gerade beim Umweltschutz im Bürobetrieb verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz in Anbetracht unserer nachhaltigen Unternehmensphilosophie.

Als Akteur des Verkehrsgewerbes sind wir uns unserer Verantwortung zum Thema Umwelt-und Klimaschutz bewusst und sehen den Bürobetrieb hierbei als Grundlage und Basis unserer geschäftsbezogenen Maßnahmen an.

Als wichtigstes Anliegen versuchen wir alle Mitarbeiter/innen in den betrieblichen Umweltschutz einzubeziehen, was wir insbesondere durch kontinuierliche Schulung und Information zu erreichen suchen. Diese Informationen gehen dabei auch über das Betriebliche hinaus und bieten viel mehr auch interessante Anreize für den privaten Bereich.

Die Ideen unserer Mitarbeiter/innen lassen wir über unser Ideenmanagement in die bestehenden Prozesse einfließen.

Gerade beim Stromverbrauch konnten wir seit Einführung unsers Umweltmanagements in 2009 schon messbare Erfolge erzielen. Als erste Maßnahme stellten wir hierzu unseren Strombezug zu 100% auf regenarative Quellen um.
Weiterhin ziehen wir bei Beschaffung von Elektronikgeräten den Greenpeace- "Guide to greener electronics" zu Rate und bevorzugen hierbei die umweltfreundlicheren Hersteller.
In 2012 werden in einem kostenintensiven Prozess, ein Großteil der älteren PC-Ausstattungen der Arbeitsplätze (Rechner + Bildschirme) durch moderne, stromsparende Geräte ersetzt. Die neuen Netzteile der Rechner regeln den Stromverbrauch wesentlich genauer anhand der aktuellen Leistungsauslastung.





LogoBruhn Spedition GmbH
Karlstraße 14
23554 Lübeck
http://www.bruhnsped.com