Praxisbeispiel "Nachhaltigkeit im Büro"

Ströhmer Software GmbH

Die Motivation der Ströhmer Software GmbH war es unseren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Es ist eines unserer obersten Unternehmensziele umweltbewusst und nachhaltig zu agieren. Wir sehen den Erhalt der Umwelt und der natürlichen Ressourcen für künftige Generationen, sowie die Förderung des Umweltbewusstseins unserer Mitarbeiter als Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung als Unternehmen.

Maßnahmen:
Wir verpflichten uns zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistung und zur Vermeidung von Umweltbelastungen.
Für unser tägliches Handeln haben wir für unser Unternehmen
Grundsätze in Form von verpflichtenden Leitlinien definiert.
Diese sind:
• Förderung des Umweltbewusstseins bei unseren Mitarbeitern
• nachhaltiger und sparsamer Umgang mit Ressourcen
• Reduzierung umweltbelastender Einflüsse durch das Unternehmen

Einige der eingeleiteten Maßnahmen sind:
- die Beschaffung um ökologische und nachhaltige Aspekten zu erweitern
- die Mitarbeiter zu sensibilisieren und umweltbewusst zu agieren
- Zusammenarbeit mit Firmen, die den Umweltschutz ebenfalls aktiv leben (Bestellungen über Memo, Lieferantenauswahl über EMAS-Register, Verbandsmitglieder uä).
- EMAS Zertifizierung
- Beschaffung von Betriebmitteln unter Berücksichtigung von Energiewerten
- Ein- und Verkauf von gebrauchten Betriebsmitteln
- Reduzierung von Papier auf das notwendigste (gesetzlich vorgeschrieben)
- Förderung des papierlosen Büros

Erfolge:
In 2021 ist es uns gelungen, unseren CO2-Ausstoß weiter zu minimieren, so dass wir weniger durch Ausgleich und Kompensation als vielmehr durch echte Reduktion an diesem Ziel
weiter arbeiten konnten.

Archivierung wurde Digitalisiert

Tipps:
Unser Tipp ist es, die Mitarbeiter von Anfang an zu involvieren. Durch gute Vorschläge z.B. im Rahmen eines betrieblichen Vorschlagswesens sind viele Verbesserungen möglich. Auch die Auswahl von Lieferanten, welche den Schutz der Umwelt im Fokus haben, ermöglicht eine nachhaltigere Beschaffung. Außerdem ist es sinnvoll zu prüfen, ob ein Ein- und/oder auch ein Verkauf von Betriebsmitteln sinnvoll ist. Somit wird Müll reduziert und weniger Ressourcen verschwendet.

„Nachhaltigkeit steht bei der Ströhmer Software GmbH im Fokus. Es werden viele Maßnahmen eingeleitet und umgesetzt. Die Kollegen werden mit einbezogen und so können wir uns von Jahr zu Jahr verbessern.“
Stefanie Lang, Umweltmanagement-Beauftragte
Partner:
Logo DST
Logo FNR
Logo Lokay
Logo Memo
Logo Ambiente
Logo Wilkhahn